© Pro Landschaft Schwyz

Unsere Schwyzer Heimat wird durch industrielle Windkraftanlagen bedroht!

Der Kanton Schwyz steht für einmalige Landschaften und wertvolle Naturräume. Diese werden jetzt von Windkraftanlagen bedroht. Eine kantonale Studie 2019 empfiehlt fünf potentielle Windenergiezonen zur Aufnahme in den kantonalen Richtplan: Rossberg, Hochstuckli, Amselspitz, Stöcklichrüz und Linthebene. Es handelt sich um einige der landschaftlich schönsten und wertvollsten Gebiete des Kantons, um touristisch intensiv genutzte Gebiete, um Landschafts- und Naturschutzgebiete, geschützte Waldreservate und um Lebensräume seltener und stark gefährdeter Vögel. In der Linthebene sind die Standorte zudem in dicht besiedeltem Gebiet. Unsere Beurteilung der Standorte ergibt, dass alle aus mehreren Gründen für Windenergie nicht in Frage kommen.

Unsere Forderung an den Schwyzer Regierungsrat lautet daher: Keine Windkraftwerke an ungeeigneten Standorten im Kanton Schwyz! Der Ausbau der «erneuerbaren» Energie muss die Interessen des Landschafts- und Naturschutzes, der Bevölkerung und der Wirtschaft (Tourismus) angemessen berücksichtigen.

Titel Dossier Kopie.jpg

Industrielle Windkraftanlagen im Kanton Schwyz?

Dossier zur kantonalen Studie «Windenergienutzung im Kanton Schwyz» vom März 2019

Pro Landschaft Schwyz
PDF zum Download

Panoramakarten

mit Windenergiezonen

Unterstützen Sie uns – machen Sie mit! Schicken Sie uns Ihre Stellungnahme. Werden Sie Gründungsmitglied von Pro Landschaft Schwyz. Melden Sie sich für den Newsletter an. Kontakt...